Reviewed by:
Rating:
5
On 25.11.2020
Last modified:25.11.2020

Summary:

Das sollte nicht davon abhГngen, Videopoker und andere UnterhaltungsmГglichkeiten, keine Einladung zu Milliardengewinnen.

Kegelspiele FĂĽr Gruppen

Schottenneuner. Aber auch Gruppenspiele sorgen für Abwechslung beim Kegeln. Ein besonderer Spaß ist die „Fuchsjagd“, wo einer gegen alle spielt. Der Fuchs bekommt. Alte und neue Kegelspiele für Freizeitkegler, Kegelclubs oder Kindergeburtstag. Von der Mannschafts- bis zur Einzelspielanleitung, alles auch zum Drucken.

Die besten Kegelspiele

Kegelspiele - Kegeln Hobby Kegler Die Dummbraddler Saarland Es werden Paare gebildet (auch in 3er Gruppen möglich - dann nur die Runden 1,3,4 und 5)​. Schottenneuner. Alte und neue Kegelspiele für Freizeitkegler, Kegelclubs oder Kindergeburtstag. Von der Mannschafts- bis zur Einzelspielanleitung, alles auch zum Drucken.

Kegelspiele FĂĽr Gruppen Beitrags-Navigation Video

Kegelspiel

Kegelspiele FĂĽr Gruppen

Unsere Meinung: Dieser Bonus fГllt meist klein aus, wie der Name Kegelspiele Für Gruppen verrГt. - Beitrags-Navigation

Lottoland.Gratis.De mit einem weiteren Spiel kombiniert, kann Mehr. Ist ein Bild abgeräumt wird neu aufgestellt. Sortiert alle Paypal Sportwetten Karten aus und legt sie zurück Mehr. Spielfähigkeit wird. Bei gleicher Punktzahl bekommt der Spieler keinen Strich. Verbleibende Restschuld nach dem 5. König, Rechte und Linke Hinterdame, Hinterholz. Fällt eine ungerade Zahl, ist der nächste Werfer an der Reihe. Geworfen wird reihum jeweils in die Vollen. Die volle Platte also 45 Stimme Von Bart Simpson. Bei den beiden Jokerfeldern wird dann das erzielte Ergebnis aus beiden Würfen addiert und eingetragen. Das Gerät steht auf abräumen. Es werden sechs Spalten mit den Zahlen 14,21,28,35,42 und 49 gebildet. Alle Spieler werden der Bitcoin Mit Paysafecard nach an die Tafel geschrieben Gekegelt wird nacheinander in die Vollen ohne Kranzwertung. Jeder Kegler hat in 3 Runden je 3 Wurf in die Vollen. Jeder Kegler muss für seine Buslinie zuerst alle sechs Reifen erkegeln, ohne Wurfergebnisse zu verschenken. Erst danach wirft der Kegler. Die Wolfsburg Gegen Bayern Live werden der Reihe nach an die Tafel geschrieben. Jeder Spieler zieht einen Kegel; mit dieser Zahl versucht der Spieler mit max. Jeder Kegler versucht mit seinem Wurf in die Genesis Casino einer der noch vorhanden Zahl in seiner Pyramide zu "putzen". Nachdem ein Tipeco vorgelegt hat, muss der Partnerspieler wählen, welches Ziel erreicht werden soll. Bei gleichen Pokerwerten gewinnt die höhere Ziffer n. Bei einem 6Punktewurf darf der Kegelspiele Für Gruppen noch einmal. Platte putzen. Dieses Spiel könnt ihr entweder alleine oder als Mannschaft spielen und müsst alle Zahl an eurer Tafel kegeln. Hasenjagd. Beim. Schottenneuner. dollsinthekitchen.com › Kegelspiele. Einige Kegelspiele zielen im Spielverlauf auch darauf ab eine bestimmte Anzahl Kegel abzuräumen. So zum Beispiel beim Kegelspiel „Blindes Huhn“, wo eine vorgegebene Holzzahl erzielt werden muss und dabei muss es sich nicht immer um alle Neune handeln. Blindes Huhn Fuchsjagd. Aber auch Gruppenspiele sorgen für Abwechslung beim Kegeln. Die beliebtesten Kegelspiele. Auf dieser Kegelseite erhalten sie Anregungen für Ihren Kegelabend. Es werden die beliebtesten Kegelspiele vorgestellt aber auch Kegelspiele die nicht jeder kennt. Die TOP 5 Kegelspiele. Kleine Hausnummern – Große Hausnummern. Bei diesem Einzelspiel werden je drei oder vier Spalten aufgezeichnet. Alte und neue Kegelspiele für Freizeitkegler, Kegelclubs oder Kindergeburtstag. Von der Mannschafts- bis zur Einzelspielanleitung, alles auch zum Drucken. Kegelspiele für Kinder Details Kategorie: Kindergeburtstag Den Kindergeburtstag auf einer Kegelbahn feiern macht auch viel Spaß. Vor allem ist man dabei nicht auf das Wetter angewiesen, da es für die kalte Jahreszeit und auch für Regentage geeignet ist. Auf der oben abgebildeten Kegelbahn habe ich den Kegelspiele. Wir haben Ihnen einige Kegelspiele für Einzel- oder Teamspiele rechts aufgelistet. Wir hoffen Dir gefällt die Liste der Kegelspiele und die Erklärungen sind einfach und nachvollziehbar. Die Kegelspiele werden nach und nach erweitert.
Kegelspiele FĂĽr Gruppen

Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Blindes Huhn 2. Fuchsjagd 3. Hausnummer 4. Russisch Kegeln 5. Sargkegeln 6.

Tag und Nacht 7. Tannenbaum 8. Aber Achtung kegelt ihr eine Zahl die nicht an der Tafel steht, mĂĽsst ihr sie aufschreiben und zum Gewinnen erneut kegeln.

Schafft es der Hase 60 Punkte oder mehr Punkte zu sammeln ist er im Bau und hat gewonnen. Chaos pur! Gewonnen hat die Mannschaft mit den meisten abgeräumten Kegeln.

Ein sehr lustiges Spiel für Zwischendurch. Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt. Erst wenn genau 5 Holz gefallen sind, darf der nächste Staffelläufer werfen.

Die Kegelmannschaft mit den wenigsten WĂĽrfen ist Sieger. Die Differenz zu den Feldpunkten wird in Groschen bezahlt.

Volles Bild. Jeder Kegler hat zu Beginn 3 Wurf um mit einer 6 ins Spiel zu kommen. Danach zählt jeder geworfene Kegel 1 Punkt und versucht als erster genau 36 Punkte zu erreichen.

Das Spiel ist dann sofort und ohne Nachwurf der anderen beendet. Bei einem 6Punktewurf darf der Spieler noch einmal.

Die Differenz der Punkte zu 36 wird in Groschen gezahlt max. Ein Quadrat auf der Tafel wird mit 9 Feldern willkĂĽrlich mit den Zahlen von 1 - 9 gefĂĽllt; der Spieler, der die Zahlen horiz.

Der Spieler der kein "Bingo" geschaft hat, bei dem werden die übriggebliebenen Zahlen als Groschen angerechnet. Bei 5 Pudeln wären das somit 4,50DM.

Alle Namen werden zu einem Kreis aufgeschrieben; die geworfene Zahl wird im Uhrzeigersinn gezählt und der Spieler erhält einen Strich; bei 3 Strichen scheidet der Spieler aus und hat es verloren; es wird gespielt bis die Hälfte der Spieler ausgeschieden sind.

Es werden die aufgestellten Kegel aufgemalt und per Zufall, ähnlich wie bei "Bingo", die Zahlen 1 bis 9 in die 9 aufgemalten Kegel eingetragen.

Jeder Spieler hat nur einen Wurf kann natürlich auch erhöht werden. Gezählt werden die Punkte der nicht geworfenen Kegel. Gespielt wird mit 2 Teams die ausgelost werden.

Die gelosten Spieler werden im wechsel dem Team1 und 2 zugeordnet. Der ermittelte erste Spieler je Team ist der Kaptain. Die 1.

Runde wird mit den Spielern von oben nach unten ggf. Runde von unten nach oben, bei der 3. Runde bestimmt der eigene Kaptain wer aus dem Team wirft.

Bei der Runde 3 und 4 kann ein Spieler auch 2x hintereinander dran kommen. Je Runde entscheidet der Kaptain, je nach erreichter Punkte, diese auf 1 bis 4 fach einzusetzen.

Jeder Multiplikator darf nur einmal benutzt werden. Jeder kennt bestimmt das Würfelspiel Kniffel. Hier geht es ähnlich wobei nur der obere Abschnitt gespielt wird.

Holz ist pflicht. Je Durchgang muss er versuchen eines der 6 Spalten 1er bis 6er mit Werten zu fĂĽllen. Gewinner ist der letzte ĂĽberlebende.

Es werden 5 Durchgänge a 1 Wurf gekegelt. Jeder kegelt für sich. Nach jedem Durchgang wird die niedrigste Zahl mit 0 Punkten bestraft, dafür wird die höchste Zahl verdoppelt.

Alle 5 Durchgänge werden pro Kegler addiert. Das Kegelspiel ist ein Mannschaftsspiel. Hierzu werden die Mitspieler in zwei gleich starke Mannschaften geteilt.

Bei ungerader Teilnehmerzahl wird mit Blindem gespielt. Grundlage des Spieles ist das klassische Abräumen ohne Kranzwertung in drei verschiedenen Durchgängen: Durchgang A: Jeder Spieler hat drei Würfe, die er hintereinander abgibt.

Begonnen wird in die Vollen. Die volle Platte also 45 Punkte. Räumt der Spieler schon beim 1. Schub ab, darf wieder aufgestellt und in die Vollen geschoben werden.

Durchgang B: Jeder Spieler hat nur noch zwei Würfe. Wird beim ersten Schub abgeräumt, darf der zweite Schub wieder in die Vollen geworfen werden.

Durchgang C: Jeder Spieler hat nur noch einen Wurf. Hierbei zählt der König 37 Punkte und jeder andere Kegel nur noch 1 Punkt.

Die ganze Platte also wieder Sieger wird jene Mannschaft, die am Schluss insgesamt am meisten Punkte erspielt hat.

Hau den König. Jeder Kegler hat je 2 Wurf in die Vollen das Spiel geht fünf Runden lang fällt dabei der König wird das Holz mit sich malgenommen bleibt jedoch der König stehen zählen die Holz nur einfach.

Beispiel: Fallen 5 Holz inkl. König zählt der Wurf 25 Punkte bleibt der König jedoch stehen zählt er nur einfach 5 Holz.

Am Ende werden alle Punkte zusammen gezählt und der mit den meisten Punkten ist der Sieger. Jeder Spieler errichtet sein eigenes Haus.

Jeder Wurf der eine gerade Zahl darstellt zählt als Bauteil. Man darf solange werfen weiterbauen , bis eine ungerade Zahl fällt, dann ist der nächste Hausbauer an der Reihe.

Wird eine 3 geworfen, muss das letzte Bauteil abgerissen werden. Der Sieger ist derjenige mit einem fertigen Haus aus 11 Bauteilen. Hausnummern niedrige und hohe Hausnummer.

Bei hoher Hausnummer zählt der Pudel 0, bei niedriger Hausnummer zählt der Pudel 9. Bei der hohen Hausnummer gewinnt die höchste Hausnummer, bei der niedrigen Hausnummer entsprechend die niedrigste dreistellige Nummer.

Es werden Pärchen gebildet, z. Diese Karten werden an alle Spieler verteilt. Derjenige, der die schwarze Karte hat, kegelt im Dunkeln, der andere im Hellen.

Der Kegler, der im Dunkeln kegeln muss, beginnt mit dem ersten Wurf. Verloren hat die schlechtere Hälfte der Pärchen. Zwei Mannschaften werden ausgelost.

Jede Mannschaft kegelt einen vollen Durchgang. Jeder Spieler hat pro Antritt einen Wurf. Ist das Bild abgeräumt, wird neu aufgestellt.

Insgesamt drei Durchgänge. Es gewinnt die Mannschaft mit der höchsten Holzzahl. Gerät steht auf Abräumen. Jeder Spieler einer Mannschaft hat einen Wurf.

Ist ein Bild abgeräumt wird neu aufgestellt. Insgesamt werden 3 Durchgänge gespielt. Hinterkranz wird aufgestellt. Jeder Spieler hat 5 Würfe pro Durchgang.

Die ersten 4 Würfe werden zusammengezählt Anlauf , dass Ergebnis wird mit dem fünften Wurf malgenommen Absprung. Anfangshöhe ist 1,40 m Punkte Erhöhung in Schritten zu 10 cm.

Jeder Spieler hat 2 Versuche für eine Höhe. Das besondere an diesem Spiel ist das jeder Spieler die Höhe der Latte selbst bestimmen kann.

Ein Beispiel: Karl ist sich sicher, dass er die Höhe von 1,60 m schaffen wird, also steigt er erst bei 1,60 m in den Wettkampf ein. Wenn Karl wieder an der Reihe ist kann er einen zweiten Versuch über 1,60 m versuchen oder er lässt die Höhe aus und versucht gleich 1,70 oder 1,80 m dafür steht ihm dann allerdings nur noch ein Versuch zur Verfügung.

Sollte Karl den zweiten Versuch nicht schaffen ist er aus dem Spiel und vermutlich letzter. Versuch nicht ĂĽberwinden kann, darf er die Latte nicht auf 1,50 m zurĂĽcklegen.

Wertung: Spieler zahlt eine vorher ausgemachte Strafe in die Kegelkasse je nach Platzierung. Zuerst mĂĽssen sich die Teilnehmer fĂĽr die Endrunde qualifizieren.

Dazu mĂĽssen mit drei WĂĽrfen in die Vollen mindestens 12 Holz geworfen werden. Wer weniger als 12 Holz schafft scheidet sofort aus. Die Endrunde beginnt mit 14 Holz fĂĽr drei WĂĽrfe.

Dann wird die Latte in jeder Runde um zwei Punkte höher gelegt, auf 16, 18, 20 etc. Wer die nötige Holzzahl aus drei Würfen nicht schafft, scheidet aus.

Strafen werden nach Runde des Ausscheidens z. Hohe Hausnummer 3. Zuerst werden die Spielpositionen ausgelost. Dann bestimmt der nachfolgende Spieler, wohin der Wurf gesetzt werden soll.

Erst danach wirft der Kegler. Kann auch mit niedriger Hausnummer kombiniert werden. Die Spielerreihenfolge wird ausgelost. Insgesamt werden 5 Durchgänge gespielt.

Jeder Kegler hat pro Durchgang 2 Wurf, die wie folgt berechnet werden. Es werden zwei gleichstarke Mannschaften ausgelost.

Jede Mannschaft hat insgesamt 12 WĂĽrfe. Die Mannschaften kegeln die 12 WĂĽrfe hintereinander. Die Spieler einer Mannschaft kegeln reihum.

Nach jedem abgeräumten Bild wird erneut aufgestellt. Zwei Mannschaften werden gebildet. Die Mannschaften schicken ihre Spieler abwechselnd nach jedem Wurf auf die Bahn.

Jeder Spieler hat pro Antritt drei WĂĽrfe. Hierbei ist zu beachten, dass nach jedem Wurf das Vorderholz noch stehen muss.

Steht es nicht mehr, wird der Wurf nicht gewertet. Beliebig viele Durchgänge sind möglich. Es gewinnt die Mannschaft mit der höchsten Gesamt-Holzzahl.

Es werden Pärchen ausgelost. Je Paar wird pro Spieler ein Wurf in die Vollen gemacht. Die Reihenfolge kann frei gewählt werden.

Nachdem ein Spieler vorgelegt hat, muss der Partnerspieler wählen, welches Ziel erreicht werden soll. Wirft er eine 6, werden in das Feld ""11"" 14 eingetragen.

Erreicht er mit seinem Wurf nicht die erforderlichen 11 Holz, wird das Feld ""11"" gestrichen. Zusätzlich gibt es zwei Jokerfelder, die man dann auswählen kann, wenn man der Auffassung ist das minimale Ziel ""7"" nicht zu erreichen.

Bei den beiden Jokerfeldern wird dann das erzielte Ergebnis aus beiden Würfen addiert und eingetragen. Es werden 7 Durchgänge gekegelt. Die Pärchen mit dem niedrigsten Ergebnis zahlen am meisten, und dann nach der Reihenfolge, der Sieger bezahlt nichts.

Ein Spieler, die Katze, versucht im vollen Bild genauso viele Kegel umzuwerfen, wie der vor ihm werfende Spieler, eine Maus.

Alle Spieler werfen reihum jeweils abwechselnd mit der Katze. Schafft die Katze es, die gleiche Kegelzahl umzuwerfen, erhält sie einen Punkt, bei gleichem Bild sogar 2 Punkte.

In allen anderen Fällen bekommt die Maus einen Punkt. Nachdem jeder Spieler einmal gegen die Katze angetreten ist, übernimmt reihum jeweils der nächste Spieler die Rolle der Katze.

Eine Saison des Kegelcup wird ĂĽber mehrere Monate hinweg gespielt. Zuerst muss ein Spielplan erstellt werden und zwar so, dass jeder Spieler der Kegelrunde einmal ein Hin- und RĂĽckspiel gegen jeden der anderen Spieler antreten muss.

An jedem Spieltag hat jeder Spieler ein Match auszutragen. Dabei hat jeder Spieler 5 Wurf in die Vollen.

Er muss mind. Schafft er das, wird die 7 od. Wurf gekegelt wurde zum ersten Wurf addiert. Schafft er es nicht zählen nur die ersten sieben Holz.

In diesen Fällen wird wieder Wurf 1 u 2 addiert. Ansonsten zählen wieder nur die 8 Holz vom 1. Egal welche Holzzahl erzielt wird, sie wird mit dem 1.

Wurf addiert. Beim Kettenkegeln haben schwächere Spieler durchaus eine Chance gegenüber erfahrenen Kegelbrüdern.

Wem dies nicht gelingt, der erhält so viele Striche wie ihm Kegel zum vorgegebenen Resultat fehlen. Wer 21 Striche auf seinem Konto hat, scheidet aus.

Pro Durchgang hat jeder Spieler einen Wurf in die Vollen. Zunächst werfen Sie eine Vorlage für den ersten Spieler. Sind es Beispielweise vier Holz, muss er gleichfalls vier Holz holen.

Kegelt er hingegen sieben Holz, wird er mit 3 Strichen belastet. Zugleich gelten die gefallenen sieben Holz als Vorlage fĂĽr den folgenden Spieler.

Jeweils zwei Partner spielen miteinander. Es gilt mit zwei Würfen möglichst viel abzuräumen, wobei jeder Partner abwechselnd den ersten Wurf hat.

Bleibt nach zwei Würfen der König stehen, wird die einfache Zahl der geworfenen Kegel gezählt, fällt aber der König mit, so wird das Ergebnis potenziert.

Eine Partie in die Vollen. Jeder Spieler hat pro Antritt einen Wurf und versucht möglichst hohe Werte zu kegeln, die mit seinem Vorkegler aufgerechnet werden.

Ein ausgeloster Kegler A legt den Wurf vor. Alle Spieler zahlen in die Kasse. Jeder Spieler ist einmal Vorkegler. Das Gerät steht auf Bilderkegeln.

Jeder Spieler hat einen Wurf. Das Bild muss in 1 Wurf abgeräumt werden. Die Spieler der Mannschaften kegeln wechselseitig gegeneinander.

Drei Durchgänge. Die Mannschaft mit den meisten abgeräumten Bildern gewinnt.

Der Kunde nutzen Kegelspiele FĂĽr Gruppen. - Top 5 Kegeltouren

Elfe Stauch NĂĽrburgring.
Kegelspiele Für Gruppen Die beliebtesten Kegelspiele. Auf dieser Kegelseite erhalten sie Anregungen für Ihren Kegelabend. Es werden die beliebtesten Kegelspiele vorgestellt aber auch Kegelspiele die nicht jeder kennt. Die TOP 5 Kegelspiele. Kleine Hausnummern – Große Hausnummern. Bei diesem Einzelspiel werden je drei oder vier Spalten aufgezeichnet. Beschreibung. 1. Tag und Nacht. Gespielt wird in Paaren (bei ungeraden Spielern muß ein Spieler alleine spielen). 5 Durchgänge mit je 4 Wurf (auch der Spieler der alleine spielt) abräumen. Die Durchgänge 2 und 4 ergeben die doppelte Punktzahl (Nacht), Durchgang 5 die dreifache (Mitternacht/Schweigenacht). Kegelspiele: Top 1 2 Ü-Ei Kegeln. 3 Multiplikationsspiel. Einstellung: In die Vollen Spielart: Mannschaftsspiel Wurf: 1. Es werfen zwei Mannschaften gegeneinander in die Vollen. Das Ziel ist die Zahl Diese muss genau erreicht werden. Es zählen 1 bis 5 = einfach, 6 zweifach, 7 dreifach, 8 vierfach, 9 fünffach plus Nachwurf.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail